Ausschreibungshinweise Dachabdichtungsarbeiten

Die Zusammenstellung der Ausschreibungsunterlagen kostet viel Zeit. Für das Gewerk Dachabdichtungsarbeiten hat Ihnen Ausschreibungsprofi Dipl.-Ing. (FH) Uwe Morell, Herausgeber der „LV-Texte“, die Arbeit abgenommen.

Die Zusammenstellung der Ausschreibungsunterlagen für die anstehende Bauausführung kostet viel Zeit. Gerade die Recherche nach den aktuell gültigen technischen Regelwerken ist lästig und zeitaufwändig, zeigt unsere nicht-repräsentative Umfrage unter unseren Lesern. Aber hier Zeit zu sparen, kann sich später rächen. Denn schon kleine Fehler und Ungenauigkeiten in der Ausschreibung können Ärger auf der Baustelle bescheren.

Ausschreibungshinweise Dachabdichtungsarbeiten CoverAusschreibungshinweise Dachabdichtungsarbeiten

Für Ihre nächste Ausschreibung hat Dipl.-Ing. (FH) Uwe Morell, Herausgeber der „LV-Texte – Leistungspositionen mit ZTV“ die wichtigsten Regelwerke und deren Vorgaben für die nächste Ausschreibung im Gewerk Dachabdichtung zusammengestellt.

Download „Ausschreibungshinweise Dachabdichtungsarbeiten“

„LV-Texte“ bietet – neben mehr als 6.000 vorformulierten Positionstexten, ZTV und praxiserprobten Einheitspreisen – zu jedem Gewerk hilfreiche Ausschreibungshinweise.

LV-Texte Rundum-sorglos-Paket

Ihre Vorteile beim Ausschreiben mit den LV-Texten:
Die Datenbank beugt zeitraubenden Nachbesserungen vor durch

  • die Berücksichtigung der kompletten Leistungskette,
  • Bezüge zu Schnittstellen wie Vor- und Folgeleistungen,
  • Hinweise auf Nachtragsgefahren.

Zusätzlich beschleunigt „LV-Texte“ Ihre tägliche Arbeit mit praxiserprobten

  • Einheitspreisen aus abgerechneten Bauprojekten,
  • Kalkulationshinweisen für die eigene Preisbildung und
  • Vortexten zur Unterstützung der Bauleitung.